Service

HotlineHotline
040-2110766-0

Kostenloser R?ckrufkostenloser Rückruf
Call Back

E-Mail Anfrage
E-Mail Anfrage

Ihre Ansprechpartner
Unser Team hilft Ihnen gerne bei Fragen und Problemen weiter. Rufen Sie gleich unsere Hotline unter 040-2110766-0 an. Oder nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service.
Ihre Ansprechpartner

Archiv für Dezember 2011

Bei der steigenden Lebenserwartung ist es für viele Menschen wichtig im Alter gut versorgt zu sein. Die Kosten für hilfsbedürftige Menschen können ins Unermessliche gehen. Wie hoch diese Kosten sein können, können viele von uns jetzt noch nicht greifen. Spätestens der erste Fall im Familienkreis macht es uns deutlich wie hoch die Kosten sein können. Um das gesamte ersparte Guthaben oder sogar den Kredit bei der Bank zu vermeiden, kann eine private Pflegezusatzversicherung diese Kosten auffangen.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Pflegezusatzversicherungen: Pflegekostenversicherung und Pflegetagegeldversicherung.

klicken1 Pflegezusatzversicherung – Im Alter gut versorgt sein mit DKV PET!

Pflegezusatzversicherung-Vergleich


Die Pflegetagegeldversicherung wird von der Deutschen Krankenversicherung DKV, Tarif PET angeboten.

Die Pflegetagegeldversicherung zahlt je nach Pflegestufe einen bestimmten Tagessatz. Die Höhe bzw. Versicherungssumme wird bei Vertragsabschluss individuell vereinbart. Das positive an der Pflegetagegeldversicherung ist, dass bei Auszahlung der Summer frei verfügt werden kann z.B. Familienmitglieder können ausbezahlt werden, die sich um die Pflege des Hilfsbedürftigen kümmern.

Wichtig bei Abschluss der Pflegetagegeldversicherung ist eine sogenannte Dynamisierung. Die Kosten in zehn, zwanzig oder vierzig Jahren können sich durch Inflation ändern. Einfaches Beispiel: Die Kugel Eis hat vor zwanzig Jahren 1 DM gekostet. Heute muss man für ein Kugel Eis schon 1 Euro zahlen. Das ist eine Kostensteigerung von 100 Prozent.

Bei Abschluss des Tarifs DKV PET können Sie eine solche Dynamisierung mit vereinbaren um die Inflation auszugleichen.

Weitere Highlights des DKV PET und was zwingend in eine gute Pflegetagegeldversicherung gehört:

- Keine Wartezeiten nach Vertragsabschluss
- Pflegestufe Leistungen (I, II oder III) wählbar
- Auszahlung ohne Kostennachweis möglich
- Doppelte Leistung bei Unfall und während Kindererziehung
- 150 % Leistung im Härtefall
- unbegrenzter Versicherungsschutz im Ausland

Wenn Sie sich für den DKV PET entscheiden, haben Sie eine sehr gute Wahl getroffen! Dieser Tarif wurde ebenso als Testsieger bei „Die Welt“ prämiert.